Willkommen ers ma auffe offizielle Onkel Hermann Internetseite.

Ja, watt soll datt immer mit den Hermann, un wie kommt datt zu den komischen Namen von den Buch? Un datt isst folgendermaßen: ich weiss ett nämmich selber au nich. Auf jeden Fall hat datt mitte erste Geschichte in den Buch zu tun, wo der Onkel Hermann, un ich weiss noch nich ma, ob der in Wirklichkeit auch so geheissen hat, wo der auf jeden Fall auf ein Flaumkuchen draufgelatscht iss. Un datt wa so. Un ich hap da ne Geschichte draus gemacht. So! Un irgendwann, wo ich ma widder de ganze Nacht durchgeschrieben happ, da kuck ich morgens auf de Blätter, un da stand datt da oben drübber. -Als Onkel Hermann auffem Flaumkuchen Schlittschuh lief-. Un datt hat mir so gut gefallen. Un auffe Titelseite iss ja viel Platz. So kam datt.

Un wenne die Hermann Geschichte onnoch lesen wills, dann kannse datt hier, weil ich hab die hier online.
Un wenne Termine suchs, wo ich nächste ma lese, dann finz datt hier.
Un wo de datt Buch kriss, datt sieh se hier.

Getz müsste datt ja an un für sich ma alles kla sein.

Ach ja, un wer ne Lesung will, der kriecht auch ne Lesung. Gerne auch im kleinen Kreis. Bitte einfach ma anfragen. Ich muss euch doch datt Neueste von Hermann erzählen. Watt dem passiert iss! Sach ich dir dann.

Kontakt:
Mail: info (at) achim-dietz.de
Handy: 0172 2644 634.


Un bevor de Seite endgültich zuende iss, muss mich ma endlich bei alle Leute bedanken, die zu meine Lesung komm, un ich kann datt ja manchma alle ga nich glauben. 
Bedanken möchte ich mich auch endlich ma bei mein Fanblock, bei meine Freunde bedanken, ohne die datt nich geklappt hätte. Die mich tüchtich angeschoben hahm. Die sind ja bei de ersten Auftritte alle zusamm immer aufgeschlagen. Un hahm geklatscht, so laut, datt datt auch schon ein bissken peinlich wa, datt der Applaus immer nur aus die eine Ecke kam. Un nich von übberall. Abber egal. Se hahm mir unendlich geholfen, mein Herzprojekt flügge werden ze lassen. Immer weiter zu machen. Meine Ängste zu übberwinden. Übber zweihundert Seiten feddich zu kriegen. Bedanken möcht ich mich bei: Inke un Benne, Gaby, Christiane un Uli, Susanne un Dete, Gülden un Peter, Angela un Stefan, Martin un Marion, Biene un Peter, Barbara un Frank, Kiki un Toni, Uli aus Ddf, un meine beiden Jungs. Un alle, die ich ma widder vergessen happ. Merk ich dann, wer sich bei Whatsapp abmeldet. Oder auch sonz nich mehr. Toll! Kann ze nix machen!